Fitbit präsentiert Fitbit OS 3.0 Update, neue Apps und Entwicklerhilfen

Fitbit OS 3.0 für die Fitbit Ionic, Fitbit Ionic: adidas edition und Fitbit Versa Smartwatches enthält unter anderem eine erweitertes Nutzeroberfläche mit zusätzlichen Statistiken und Daten wie Schlafdauer und Schlafqualität, Wasseraufnahme und Gewicht.
Dank zielbasierter Trainingsmodi können Smartwatch-Anwender konkrete Ziele wie Kalorienverbrauch, Distanz oder Zeit für mehr als 15 Sportübungen festlegen und überprüfen.

neue Apps

Mit achu health, Couch to 5K, Genius Wrist und MySwimPro erweitern ab sofort vier neue Apps rund um die Themen Gesundheit, Fitness, Smart Home und Lifestyle das Fitbit Smartwatch-Universum. Weitere Apps wie FitBark, GOLD’S AMP™ for Fitbit, MINDBODY, Noonlight und TRX werden der Fitbit App Gallery im kommenden Jahr zugefügt. Der Clou: die neuen Apps lassen sich mit Fitbit-Daten integrieren. Nutzer erhalten so auf sie zugeschnittene Ratschläge und Erkenntnisse.

Entwicklerhilfen

Eine neue Fitbit Exercise API sowie Open-Source Developer Tools erleichtern es der Entwicklercommunity zukünftig, innovative und komplexe Fitnessapps und Zifferblätter für die Smartwatches zu kreieren. Eine neue Science API unterstützt sie dank effizienter Erfassung von mathematischen, statistischen und digitalen Signalverarbeitungsfunktionen zudem bei anspruchsvollen Datenverarbeitungsprozessen.

Aktuell engagieren sich mehr als 44.000 Entwickler weltweit für Fitbit. Diese können ihre eigenen Algorithmen beim Erstellen von Gesundheits- und Fitness-Apps verwenden und den Wirkungsbereich der Smartwatches beispielsweise auf weitere komplexe Sportarten ausweiten. Wie gut das funktioniert, zeigen die zwei neuesten Apps aus der Entwicklercommunity – Snow Alpine und Skateboard: diese ermöglichen, die zurückgelegte Wegstrecke, Anzahl der Läufe, Geschwindigkeit, Höhe, Wetterbedingungen, Kalorienverbrauch und Herzfrequenz beim Skifahren oder aber die Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und zurückgelegte Wegstrecke beim Skateboarden zu verfolgen.

Über Fitbit Inc.

Fitbit hilft Menschen ein gesünderes, aktiveres Leben zu führen, indem es seinen Nutzern Daten, Inspiration und Anleitungen bietet, ihre Gesundheitsziele besser zu erreichen. Als führender Marke im Wearables Segment designt Fitbit Produkte und bietet Erlebnisse, die dabei helfen die Gesundheit und Fitness zu tracken und den Nutzer täglich motivieren. Die vielfältige Produktpalette von Fitbit umfasst Fitbit Surge®, Fitbit Blaze®, Fitbit Charge 2™, Alta HR™, Alta®, Fitbit Flex 2™, Fitbit One®, Fitbit Zip® Activity Tracker sowie die Smartwatch Fitbit Ionic™, die kabellosen Kopfhörer Fitbit Flyer™ und die intelligente WLAN-Waagen Aria® und Fitbit Aria 2™. Die Produkte von Fitbit sind in 65 Ländern und über 55.000 Einzelhandelsgeschäften weltweit erhältlich. Durch die Daten eines der weltgrößten sozialen Fitness Netzwerkes und Datenbanken von Gesundheits- und Fitnessdaten kann die Fitbit Plattform mit führender Software und interaktiven Hilfsmitteln Einblicke, personalisierte Erfahrungen und Anleitungen, wie der Fitbit App, der Fitbit Coach App und der Fitbit OS für Smartwatches, bieten. Fitbit Health Solutions entwickelt Lösungen für Corporate Wellness, die helfen das Gesundheitsengagement sowie die allgemeine Fitness der Arbeitnehmer zu verbessern, um einen positiven Effekt für Arbeitgeber, Krankenkassen und das Gesundheitssystem zu erreichen.

 

LINKS:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.